Duolingo – Die weltweit populärste App für das Erlernen von Sprachen

Mit mehr als 300 Millionen Lernenden weltweit ist Duolingo die am meisten verwendete App für das Erlernen von Sprachen.

Mit mehr als 300 Millionen Lernenden weltweit ist Duolingo die am meisten verwendete App für das Erlernen von Sprachen. Das eigentlich besondere daran aber ist, dass sämtliche Inhalte wissenschaftlich fundiert sind und kostenlos zur Verfügung stehen.

Wenn man Duolingo ausprobieren möchte, muss man sich nicht sofort einen Account anlegen. Entweder besucht man die Website oder lädt sich die App runter – schon kann es losgehen. Zuerst wählt man die Sprache aus, die man erlernen will, dann setzt man sich ein Ziel (z.B. 10 Minuten am Tag lernen). Im Anschluss hat man die Wahl, ob man mit den Grundlagen anfangen möchte oder sogar einen Einstufungstest absolviert. Um verschiedene Themenbereiche freischalten zu können, muss man vorhergehende erfolgreich beenden. Dies geschieht ganz im Sinne der Gamification. Es gibt Punkte und Levels, also genau das, was die Schülerinnen und Schüler von Comupterspielen kennen.

Lehrkräfte aufgepasst! Mit Duolingo for Schools können Sie Ihre eigenen Klassen administrieren und die Lernerfolge Ihrer Schülerinnen und Schüler beobachten und analysieren. So kann die App beispielsweise als Hausaufgabe oder Übung in der Klasse verwendet werden. Im Übrigen wird Duolingo nicht nur im schulischen Rahmen genutzt. Auch Regierungen auf der ganzen Welt nutzen die App, die durch die große Community stetig verbessert wird.

Duolingo App

Quelle: https://www.duolingo.com/

 

Die Vorteile von Duolingo

+ fundierte und motivierende Inhalte

+ große Community

+ ein Account ist nicht unbedingt notwendig

+ übersichtliche und intuitive Oberfläche

+ kostenlos

+ keine Werbung

 

Die Nachteile von Duolingo

– Server stehen nicht in Deutschland

 

schultech-Score: 1-

Alter: Klasse 1 bis 13

Fach: Fremdsprachen

Aufwand: gering

 

Website Duolingo: https://www.duolingo.com/

Website Duolingo for Schools: https://schools.duolingo.com/

Download (Android): https://play.google.com/store/apps/details?id=com.duolingo&hl=de

Download (IOS): https://itunes.apple.com/de/app/duolingo/id570060128?mt=8 

 

Wenn Sie Fragen zum digitalen Klassenzimmer oder dem Einsatz von Apps haben, dürfen Sie uns gerne jederzeit kontaktieren:

Mail: kontakt@schultech.de
WhatsApp: +49 7305 178834
Telefon: +49 7305 178834
Online-Kontaktanfrage

 

Ihre Pädagogen aus dem schultech-Team

P.S.: Nutzen Sie bereits Duolingo? Welche Erfahrungen haben Sie mit der App gemacht? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar!

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloses Beratungsgespräch und exklusive Inhalte

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch mit uns.
Im Gespräch besprechen wir Ihren aktuellen Stand, wie Sie Ihre Schule aufstellen möchten und wo die Reise mit Ihrer Schule hingehen kann.

Weitere Artikel:

PhET – Interaktive Simulationen für den naturwissenschaftlichen Unterricht

2002 wurde es vom Nobelpreisträger Carl Wieman ins Leben gerufen, um kostenlose interaktive Simulationen aus den Naturwissenschaften zur Verfügung zu stellen. Die Inhalte wurden von Expertinnen und Experten geprüft und zielen sowohl auf Schülerinnen und Schüler als auch auf Studentinnen und Studenten ab.

Die didacta 2019 in Köln

2019 zum ersten Mal mit unserem eigenen Stand - auf der didacta 2019 in Köln präsentieren wir den neuen VisioPro® und VisioPro S®. Halle 6, Stand A 138.

Kostenloses Beratungsgespräch und exklusive Inhalte

Hier erfahren Sie, wie das zeitgemäße Klassenzimmer Ihr Leben erleichtern und den Lernerfolg Ihrer SchülerInnen steigern wird. Zudem erhalten Sie ein kostenloses Beratungsgespräch mit unseren Profis, mit denen Sie Ihre aktuelle Situation an Ihrer Schule besprechen und wertvolle Inputs erhalten.

Das mediale Klassenzimmer

Sie möchten Ihr Klassenzimmer für digitale und mediale Bildung ausrüsten?

Werden Sie Teil der Community

Shares
Share This