schultech support

Sie benötigen unsere Hilfe?

Erstellen Sie ganz einfach ein Ticket wie in Ihrem Service-Level-Agreement vereinbart – wir kümmern uns um den Rest.

Wir helfen gerne.

Sie haben ein Problem mit dem bei Ihnen installierten Visio-Mediensystem oder benötigen Hilfe bei der Behebung von auftretenden Fehlern?

Dann sind Sie hier genau richtig.

Teilen Sie uns hier einfach Ihr Anliegen mit, wir kümmern uns darum.

Bitte beachten Sie, dass wir Support-Anfragen nur mit einem gültigen Service-Level-Agreement kostenlos bearbeiten können.

Natürlich helfen wir Ihnen auch ohne gültigen Service-Vertrag weiter, müssen diese Leistungen jedoch (nach vorheriger Absprache mit Ihnen) dann in Rechnung stellen.

 

 

Sie wollen mehr erfahren?

Lassen Sie uns gerne eine Nachricht zukommen!

Als Team von Pädagogen und Technikern arbeiten wir für ein Ziel: Die gelungene Integration digitaler Medien in den Unterricht.

Dazu helfen wir Ihnen jederzeit gerne.

Service

Der Service rund um Ihr neues Mediensystem

Wir begleiten Sie von der Planung bis zur fertigen Montage.

Neben der Beratung und Planung der technischen Umsetzung sind wir vor Ort für Sie da und hinterlassen auf Wunsch die fertig montierte und konfigurierte Medienpult-Lösung.

Module Bild

Module und Erweiterungen

Konfigurieren Sie Ihr eigenes Mediensystem

Höhenverstellung. HDBaseT. Mediensteuerung. Airserver. AirPlay. Miracast.

Anforderungen und die aktuelle Ausstattung im Klassenraum sind in jeder Schule verschieden - gut, dass mit modularen Komponenten darauf reagiert werden kann.

Die VisioTische begeistern mich in jeder Unterrichtsstunde auf's Neue! Selbst die sonst eher scheue und unerfahrene Mediennutzerin freut sich an der problemlosen Bedienung.

S. Kurth

Lehrerin, Hochrhein Gymnasium Waldshut-Tiengen

Ich liebe Technik, die auf Anhieb funktioniert… und das macht der Medientisch. TOP!!!

I. Kneißl

Lehrer, Adolf-Schmitthenner-Gymnasium Neckarbischofsheim

[…] wir sind sehr zufrieden mit dem VisioPro. Und der Input-Raum, in dem der Tisch steht, ist heiß begehrt bei den Kollegen.

S. Nöltner

Lehrerin, Gemeinschaftsschule Rheintal