Portable Apps – flexibel und immer dabei

„Tragbare Programme“ heißt diese Art von Software, da man sie einfach auf jedem Computer (z.B. vom USB Stick) ausführen kann, ohne dass eine Installation notwendig wäre.

Im Schulkontext hat dies den Vorteil, dass Schülerinnen und Schüler das in der Schule eingesetzte Programm auf dem USB Stick speichern und daheim ausführen können. Eine Installation der App ist nicht nötig, was auch dem Lehrenden Vorteile bringt, da nicht jedes gewünschte Programm auf dem Schulserver installiert werden muss. Auf der Plattform ‚portableapps.com‘ gibt es außerdem eine übersichtlich gestaltete Programmbibliothek zum Download, in der man die gewünschten Programme sauber geordnet herunterladen kann.

Vom Textverarbeitungsprogramm über Audioschnittsoftware bis hin zum Internet Browser ist fast alles erhältlich, was man sich wünschen kann. Und das umsonst, da es sich um Freeware-Programme handelt. Spenden sind natürlich erwünscht.

Einige tolle Apps für die Schule finden Sie hier im Direkt-Link:

Bildschirmaufnahme-Tool Camstudio Portable

Office-Paket Libre Office Portable

Programmierumgebung Notepad++ Portable

Soundbearbeitung mit Audacity Portable

Die Bibel Portable

Bildbearbeitungssoftware Gimp Portable

 

Die Vorteile von Portable Apps

+ reichhaltiges Angebot an Programmen

+ kostenfrei und ohne Anmeldung

+ sehr gut gepflegt mit fortlaufenden Updates und Verbesserungen

+ malwarefrei und virengeprüft (laut Anbieter)

 

Die Nachteile von Portable Apps

– bei langsamen USB-Sticks lange Ladezeiten

– Programmauswahl ist auf Freeware beschränkt

– SchülerInnen müssen an USB Stick denken (bzw. einen haben)

 

schultech-Score: 1-2

Alter: Kl.1 – K2

Fach: Fachübergreifend

Aufwand: mittel

 

-> Übersicht der portablen Apps: https://portableapps.com/

Wenn Sie Fragen zum digitalen Klassenzimmer oder dem Einsatz von Apps haben, dürfen Sie uns gerne jederzeit kontaktieren:

Mail: kontakt@schultech.de
WhatsApp: +49 7305 178834
Telefon: +49 7305 178834
Online-Kontaktanfrage

 

Ihre Pädagogen aus dem schultech-Team

P.S.: Nutzen Sie bereits portable Apps in Ihrer Schule? Welche Erfahrungen haben Sie mit den portablen Programmen gemacht? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar!  

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloses Beratungsgespräch und exklusive Inhalte

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch mit uns.
Im Gespräch besprechen wir Ihren aktuellen Stand, wie Sie Ihre Schule aufstellen möchten und wo die Reise mit Ihrer Schule hingehen kann.

Weitere Artikel:

Die didacta 2019 in Köln

2019 zum ersten Mal mit unserem eigenen Stand - auf der didacta 2019 in Köln präsentieren wir den neuen VisioPro und VisioPro S. Halle 6, Stand A 138.

Kostenloses Beratungsgespräch und exklusive Inhalte

Hier erfahren Sie, wie das zeitgemäße Klassenzimmer Ihr Leben erleichtern und den Lernerfolg Ihrer SchülerInnen steigern wird. Zudem erhalten Sie ein kostenloses Beratungsgespräch mit unseren Profis, mit denen Sie Ihre aktuelle Situation an Ihrer Schule besprechen und wertvolle Inputs erhalten.

Das mediale Klassenzimmer

Sie möchten Ihr Klassenzimmer für digitale und mediale Bildung ausrüsten?

Werden Sie Teil der Community

Shares
Share This